Nüssemeyer ...Ihr Vorsprung

 

Scheibenaustausch und Scheibenreparatur

 

Windschutzscheiben austauschen

Wann müssen Sie Ihre Windschutzscheibe austauschen lassen?

Eine Windschutzscheibe muss nicht immer gleich getauscht werden. Wann dieses der Fall ist schreibt der Gesetzgeber klar vor und macht dies abhängig von: 

  • Größe des Schadens
  • Position des Schadens
  • Art der Beschädigung

Sie müssen Ihre Windschutzscheibe austauschen lassen, wenn:

  • der Schaden in Ihrem Sichtfeld liegt (ein circa 25-35 Zentimeter breiter Bereich über der Mitte Ihres Lenkrads) 
  • wenn der Schaden größer ist als 2cm im Durchmesser
  • wenn der Schaden in der Windschutzscheibe dicht am Rand liegt

 

Windschutzscheiben reparieren

Bei einer Beschädigung der Windschutzscheibe empfehlen wir Ihnen, uns zeitnah aufzusuchen. Zunächst wird die Windschutzscheibe genau inspiziert, ob eine Reparatur möglich ist. Wird festgestellt, dass es sich um eine reparable Windschutzscheibe handelt, gehen wir wie folgt vor:

  • die beschädigte Stelle wird professionell gereinigt
  • in die Beschädigung, ein kleines Loch oder ein kleiner Riss, füllen wir ein spezielles Harz
  • nach der Aushärtung des speziellen Harzes, wird die beschädigte Stelle nachbehandelt durch Glätt- und Politurverfahren

Ca. 75% der beschädigten Stellen sind nach der Behandlung kaum noch sichtbar. Dies ist natürlich abhängig von der Art der Beschädigung in der Windschutzscheibe.

 

nach oben       Startseite